Gemeinschaftspraxis Kaltenbach/Weber
Dr. med. Hark Weber
Dr. med. Hark Weber

Dr. med. Hark Weber

Seit 1992 lebt Dr. med. Hark Weber mit seiner Familie wieder auf Föhr. Neben seiner Arbeit, die ihm sehr viel Freude macht, pflegt er noch einige Hobbys. Die Hundearbeit, das Reiten, der Garten, das Fischen, die Jagd und die Wanderungen mit seiner Frau machen ihm sehr viel Freude.


Klinische Ausbildung

1988
Gynäkologie und Chirurgie (Parkklinik Kiel)
1989
Kinderheilkunde (Kinderklinik Eckerförde)
1989 — 1992
Innere Medizin (Kreiskrankenhaus Husum)
1992
Allgemeinmedizin (Renate Weber, Utersum)
1992
Promotion Universitäts-Nervenklinik Kiel Seit
1992
Arzt für Allgemeinmedizin in Utersum niedergelassen
1993
Zusatzbezeichnung Badearzt
1996
Rettungsdienst (Fachkunde)
2003
Feuerwehrarzt im Dienstrang eines Brandmeisters
2004
Spezielle Diabetologie (Zertifikat)
2005
Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
2006
Zusatzbezeichnung Geriatrie
2006
Psychosomatische Grundversorgung
2006
Fortbildungszertifikat (Ärztekammer Schl.-Holst.)
2006
Zertifizierung der Praxis nach „QEP“ als erste Arztpraxis in Schleswig-Holstein
2009
Zusatzbezeichnung Palliativmedizin Rezertifizierung „QEP“
2010
Zusatzbezeichnung Proktologie
2010
Rezertifizierung nach „QEP“
2011
Transfusionsmedizin
2011
Akademische Lehrpraxis (Zeugnis)der Christian Albrecht Universität Kiel
2012
Zertifikat zur Behandlungvon multiresistenten Staphylokokken (MRSA) Weiterbildungsermächtigung für Allgemeinmedizin: 30 Monate
2013
Rezertifizierung nach „QEP“
2014
Zertifikat Duplexsonographie extrakranieller hirnversorgender Arterien
2016
Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Kurt Kaltenbach in Utersum

Cover des Nordlicht Aktuell
Dr. Hark Weber in der "Nordlicht Aktuell" 08.2015
Qualitätsmedizin in Schleswig-Holstein hat ein Gesicht: Dr. med. Hark Weber, 1958 in Wyk auf Föhr geboren und in Utersum auf Föhr aufgewachsen. 1978 Abitur am Staatlichen Gymnasium Wyk/Föhr, danach bis 1981 praktische Ausbildung zum nautischen Schiffsoffizier. Studium der Medizin von 1981 bis 1988 an der Christian-Albrecht-Universität Kiel, Approbation 1988.

Seit 1992 lebt Dr. med. Hark Weber mit seiner Familie wieder auf Föhr. Neben seiner Arbeit, die ihm sehr viel Freude macht, pflegt er noch einige Hobbys. Die Hundearbeit, das Reiten, der Garten, das Fischen, die Jagd und die Wanderungen mit seiner Frau machen ihm sehr viel Freude.