Gemeinschaftspraxis Kaltenbach/Weber

Schilddrüsen-Check

Die Schilddrüse bestimmt den Fett und Knochenstoffwechsel und ist für Ihren inneren Antrieb verantwortlich. Oft sind Müdigkeitserscheinungen, hohe Blutfettwerte oder eine Gewichtszunahme auf eine Schilddrüsenstörung zurückzuführen. Aus diesem Grund schenken wir diesem Organ große Aufmerksamkeit.

Die Schilddrüse ist ein kleines, empfindliches Organ, das wesentlichen Einfluss auf unseren Organismus und damit auf unser körperliches und seelisches Wohlbefinden hat. Zu einer verantwortungsvollen Vorsorge gehört somit eine Schilddrüsenuntersuchung, damit der Stoffwechsel weiter störungsfrei funktioniert! Die Untersuchung beinhaltet:

Anamnese

Befragung der Krankheitsvorgeschichte.

Untersuchung

durch ein gründliches Abtasten können Lymphknoten oder andere Veränderungen am Hals sicher diagnostiziert werden.

Bestimmung der Schilddrüsen-Hormone T3, T4, TSH1

Aus der Konzentration der Schilddrüsenwerte kann ihre Funktionstüchtigkeit ermittelt werden (Unterfunktion – Normalfunktion – Überfunktion).

Schilddrüse–Ultraschalluntersuchung

Diese Untersuchung wird durchgeführt, um die Größe der Drüse zu bestimmen und anhand der Struktur des Schilddrüsengewebes auf einen Jodmangel oder eine Entzündung schließen zu können.

Beratung

Wenn alle Untersuchungsbefunde vorliegen, werden die Ergebnisse in einem gemeinsamen Gespräch diskutiert und bei kritischen Ergebnissen nach praktikablen Vorgehensweisen gesucht.